Grammar [OU] Clefable [GP 1/2]

Überblick

Aufgrund Pixi’s guten Bulk in Kombination mit seinem guten defensiven Typus, ist Pixi in der Lage, als Starker Check gegen folgende Pokemon zu fungieren: Zygarde, Mega Skaraborn, Mega Meditalis und Latios. Wegen der Attacke Weichei, kann es diese Rolle sogar noch besser ausführen als nicht ohnehin schon. Des Weiteren besitzt Pixi zwei geniale Fähigkeiten in Magieschild und Unkenntnis. Durch Magieschild erhält Pixi die Fähigkeit nur durch direkte Angriffe schaden zu erleiden. Andererseits ist es in Kombination mit der Unkenntnis in der Lage Setup-Sweeper zu stoppen, da Unkenntnis jegliche Setups negiert. Magieschild Pixi ermöglicht es gleichzeitig auch, als ein Tarnsteine-User zu fungieren, welcher gleichzeitig auch ein gutes Matchup gegen Mega-Zombiris hat. Zudem wird ein Kampf gegen Stall sehr viel angenehmer, sofern man ein Magieschild Pixi im Team hat. Zum Anderen kann man Pixi auch als einen starken Gedankengut-Sweeper verwenden. Jedoch ist es mit Unkenntnis Pixi möglich viele Set-up Sweeper zu stoppen, wo defensive Teams normalerweise Probleme hätten damit umzugehen, wie beispielsweise Schwerttanz Resladero und Drachentanz Zygarde. Trotz all dessen kann Pixi überwältigt werden durch Angreifer, die es normalerweise checkt trotz dessen guten Bulks. Allerdings nur unter der Voraussetzung vorherigen Schaden genommen zu haben. Starke Angreifer sowie Ash-Quajutsu sind fähig es so unter Druck zu setzen, dass es eben genau diese Rolle nicht mehr so gut ausführen kann. Außerdem ist der geringe Initiative Wert auch ein Verhängnis dazu, dass Pixi anfällig gegen Verhöhner Benutzern wie Kapu-Fala oder Heatran ist, welche verhindern wollen, dass Pixi seine Aufgabe gut erledigt.

Magieschild

Clefable @ Leftovers
Ability: Magic Guard
EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD
Bold Nature
- Moonblast
- Soft-Boiled
- Stealth Rock
- Wish

Attacken

Mondgewalt erlaubt es Pixi anständigen Schaden gegen Pokemon wie Mega Meditalis oder Mega Skaraborn zu verursachen. Es wird zudem vermieden das Pixi nicht so passiv gegenüber Verhöhner Nutzern wie Kapu-Fala ist. Weichei erlaubt es Pixi sich selbst während des Matches gesund zu halten und dadurch kann Pixi in Pokemon wie Zygarde und Mega Schlapor reinzuwechseln da die Recovery das Pokemon so gesund wie möglich hält. Durch Tarnsteine kann Pixi sein Team unterstützen indem es residualen Schaden für seine Team Mitglieder sammelt, die den residualen Schaden ausnutzen können. Pixi ist ein namhafter Tarnsteine Leger, weil es gleichzeitig in der Lage ist, Mega-Zobiris, der Hauptmasnahme gegen Hazards, eine Bedrohung dazustellen. Wunschtraum erlaubt es Pixi seine Teammitglieder gesund zu halten und hilft den Momentum Verlust auszugleichen, mithilfe eines defensiven Pokemons. Es ist besonders nutzvoll für Teammitglieder wie Heatran oder Demeteros-T, die dazu neigen leicht angeschlagen zu werden. Wegen dem starken Bulk und der Unfähigkeit Pixi durch residualen Schaden besiegen zu können, kann Gedankengut benutzt werden um es in einen starken Setup-Sweeper zu verwandeln. Donnerwelle erlaubt es Pixi einen potenziellen Switch-in zu lähmen in dem es die Initiative des Switch-in's halbiert. Das vereinfacht Pixi Gedankengut Boosts zu sammeln oder die Paralyse wird von einem anderen Teammitglied ausgenutzt. Abschlag ist nützlich um Items von Clefable's Checks zu entfernen wie beispielsweise die Überreste von Kaguron, die Überreste von Tentantel oder auch den Kampfknochen von Alola Knogga. Flammenwurf kann genutzt werdem um Stahl Typen zu treffen, gegen die Pixi grosse Schwierigkeiten hat wie beispielsweise Mega Scherox und Tentantel.

Anwendungstipps

Pixi sollte im Match direkt in Pokemon reingebracht werden wie Zygarde oder Mega Skaraborn, da es sie checkt. Pixi kann Weichei benutzen um gesund zu bleiben, Mondgewalt benutzen um den Gegner zu schwächen oder es kann Tarnsteine legen wenn es den Swicht-out vorhersieht. Wenn Pixi im Match ist sollte der Spieler sich in Acht nehmen, was sein Gegner im Team hat um Pixi zu checken, wenn der Gegner einen Stahl Typen wie Kaguron oder Tentantel hat, dann ist es am besten nicht Mondgewalt zu drücken sondern deren Switch-in vorherzusehen und dann Abschlag zu drücken um deren Items abzuschlagen oder Flammenwurf zu benutzen um sie zu schwächen. Wenn Pixi Tarnsteine im Moveset hat dann ist es am besten in der frühesten Möglichkeiten sie einzusetzen damit dessen Teammitglieder einen Vorteil darausziehen können. Wenn man ein Stall Team mit Mega Zorbiris begegnet, ist es besser im erstern Zug nicht direkt auf Tarnsteine zu gehen, denn der Gegner kann auf Schutzschild gehen und die Entry Hazards auf die eigene Seite bringen wegen dem Magiespiegel von Mega Zorbiris. Anstattdessen einfach auf Mondgewalt gehen und dann nachdem Mega Zorbiris rausgewechselt ist, versuchen Tarnsteine einzusetzen und das nur wenn man sicher ist, dass Mega Zorbiris nicht versuchen wird in Pixi reinzuwechseln. Trotz dem guten Bulk, wird Pixi schrittweise geschwächt, da es konstant in Threats reinwechselt die es checkt. Dementsprechend ist es wichtig, Situationen zu finden in denen man sich hochheilen kann. Pixi kann sich hochheilen, wenn: du einen Wechsel zu einem Stahl Typen erwartest oder ein passiver Threat eingewechselt wird der Pixi ohnehin schon nicht viel Schaden anrichtet. Wenn Pixi Gedankengut über Tarnsteine benutzt dann ist es nicht ideal früh im Match anzufangen ein Set-up durchzuführen. Erst wenn Pokemon des Typen Stahl und Gifts geschwächt sind, sollte man ein Setup mit Gedankengut in erachten ziehen. Zu solchen Stahl und Gift Pokemon gehören: Kaguron, Tentantel, Anego oder Alola Sleimok. Pixi kann an vorhergesehenen Auswechselungen Gedankengut verwenden. Zudem ist es wichtig Sitautionen zu finden wo man sich mit Weichei heilt um dann den Sweep zu vollführen. Dies kann man natürlich erst dann erfolgreich machen, wenn das gegnerische Team vorher dementsprechend geschwächt wurde.


Team Optionen

Teammitgleider die mit gegnerischen Stahl Typen umgehen können sind fantastiche Partner für Pixi. Heatran kann mit vielen Stahl Typen wie Tentantel, Kaguron und Mega Scherox für Pixi umgehen. Und es kann Tarnsteine für Pixi benutzen so, sodass Pixi einen freien Platz im Moveset für Gedankengut hat. Ramoth schätzt die Unterstützung durch Tarnsteine von Pixi so, dass es einfacher durch das gegnerische Team vorbeikommen kann. Ramoth kann auch Stahl Typen besiegen gegen die Pixi Schwierigkeiten hat. Ramoth kann außerdem Kraftreserve Boden benutzen um Heatran zu besiegen, welcher sonst ein Problem für Pixi darstellen würde. Andere Wallbreaker wie Zygarde, Mega Meditalis und Mega Skaraborn schätzen die Unterstützung durch Tarnsteine, die Pixi auf das Feld bringt. Diese Wallbreaker können sogar Gedankengut Pixi den Weg bahnen einen Sweep durchzuführen, durch das Schwächen von wuchtigen Gegnern, die einfach mit Gedankengut Pixi umgehen können wie zum Beispiel Kaguron. Tentantel kann einen Hazard-legendes Core mit Pixi bilden da es Stachler einsetzen kann um Pixi's Tarnsteine zu ergänzen. Dazu kann Tentantel helfen Pokemon wie Kapu-Riki zu checken, die Pixi offensiv bedrängen können. Pixi kann Tentantel helfen indem es Pokemon wie Zygarde, Mega Schlapor und Mega Meditalis checkt. Jeweils Panzaeron und Aggrostella können Stachler und Giftspitzen einsetzen. Panzaeron kann Schwerttanz Demeteros-T und Kapu-Toro checken welche Pixi durch Boosts einfach besiegen können, während Aggrostella Pokemon wie Quajutsu für Pixi checkt. Kaguron kann Pixi helfen etliche spezialle Angreifer zu besiegen, mit der es Schwierigkeiten beim Umgehen hat wie Kapu-Fala und Magearna. Pixi ist dazu fähig im Gegenzug Zygarde und Mega Meditalis für Kaguron zu checken. Offensivweste Tangoloss checkt Kapu-Riki und Quajutsu. Offensivweste Tangoloss schätzt Pixi, da es mit physisch offensiven Pokemon umgehen kann, da es ohne Investement in der physischen Verteidigung Schwierigkeiten hat physischen Angriffen stand zu halten. Es kann außerdem defensive und offensive Teams zugleich besiegen mit einem Double Dance-Set. Tarnsteine Demeteros-T kann auch benutzt werden ,sodass Pixi Platz für Gedankengut hat im Moveset.

Unkenntnis

Clefable @ Leftovers
Ability: Unaware
EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD
Bold Nature
- Moonblast
- Wish
- Protect
- Heal Bell

Attacken

Mondgewalt stoppt Pixi komplett passiv gegen Verhöhner Benutzern zu sein und erlaubt es sie im Switch-in zu schwächen. Wunschtraum in Kombination mit dem Schutzschild sorgt für eine konsistente Art des Heilens. Pixi ist auch dazu fähig Wunschtraum einzusetzen um eines von seinen geschwächten Teammitgliedern zu heilen und sicher reinzubringen. Schutzschild ist primär dazu da einen Wunschtraum zu garantieren und um gesund zu bleiben im durchgehenden Match. Allerdings kann es auch dazu benutzt werden, um jegliche Art von Attacken herauszufinden und zudem auch Überreste Heilung zu sammeln. Vitalglocke lässt Pixi jede Statusveränderung heilen, wie beispielsweise Vergiftung von Pokemon wie Zygarde. Zudem heilt es auch die Statusveränderungen von anderen Teammitgliedern, dadurch garantiert es, dass das Team nicht durch Statusveränderungen wie Verbennungen oder Vergiftungen Schaden nimmt.

Set Details

Maximaler KP and Verteidigungs Investment mit einem Kühnen Wesen erlauben es, dass es Pixi mit einer Menge an physichen Set-up Sweepern aufnehmen kann, die anderer Weise Stall und Balance Teams bedrohen können, worin dieses Pixi Set gespielt wird. Dieser EV-Spread erlaubt es Pixi den 2HKO von Mega Skaraborn's Felswurf zu umgehen. Überreste ist das nötige Iteam auf diesem Set damit Pixi sich passiv heilen kann während des Matches als auch, wenn es Schutzschild benutzt. Unkenntnis erlaubt es Pixi jede Art von Boosts zu ignorieren, die der Gegner angehäuft hat. Somit dient es als ein guter Check gegen Schwerttanz Nutzer wie Knakrack und Mega Skaraborn.

Anwendungstipps

Pixi wird primär in Stall und Balanced Teams als ein direkter Switch-in zu Set-up Sweepern wie Einrollen oder Drachentanz Zygarde und Schwerttanz Mega Skaraborn benutzt. Diese Pokemon haben Schwierigkeiten an Pixi vorbeizukommen wegen ihrer Unfähigkeit Boosts zu benutzen um es zu besiegen. Obwohl Pokemon wie Zygarde, die Pixi normalerweise checkt,Toxin benutzen können um es in Schach zu halten, ist es von Nöten Vitalglocke einzusetzen um Zygarde auszustallen
Mondgewalt ist eine gute Attacke um gegnerische Pokemon zu schwächen in Kombination mit der Vergiftung durch Aggrostella's Giftspitzen oder Mega Zorbiris' Irrlicht. Wunschtraum sollte dann benutzt werden wenn Pixi bei moderaten bis wenigen KP ist, da es sonst nicht in der Lage ist das Team anständig zu unterstützen. Wenn es einmal Wunschtraum genutzt hat sollte es Schutzschild im nächsten Zug benutzen um zu garantieren, dass es sich selbst, als auch das Team heilen kann.
Da dieses Set relativ passiv ist, ist das Benutzen von Wunschtraum zum Wishpassen zu einem Teammitglied wichtig, da sie einfach frei reinkommen können. Wenn zum Beispiel der Gegner in Kapu-Riki geht um Unkenntnis Pixi zu besiegen, dann kann es Wunschtraum benutzen in dem vorhergesehenen Switch und kann dann zu Chaneira wechseln um Schaden zu heilen, welches es im Prozess ertragen hat.

Team Optionen

Dieses Set wird hauptsächlich benutzt um gegen physiche Angreifer gut anzukommen, so sind Pokemon die mit speziellen Angreifen wie Kapu-Riki, Mega Glurak Y, Heatran, Quajutsu und Ash-Quajutsu klarkommen großartige Partner. Dazu zählen Chaneira und Aggrostella, die dazu fähig sind diese Rolle gut auszuführen. Chaneira kann Tarnsteine benutzen um das gegnerische Team leichter zu schwächen und Aggrostella kann mit Siedewasser den Gegner potentiell verbrennen. Außerdem kann es Giftspitzen einsetzen für Pixi und dessen Teammitglieder um einen Vorteil daraus zu ziehen. Pixi hat Schwierigkeiten mit spezifischen phyikalischen Stahl Typen, wie Mega Scherox und Gift Typen wie Alola Sleima. Also Counter zu diesen Pokemon, wie Panzaeron sind gerne gesehen, da Panzaeron mit Konter in der Lage ist sie zur Strecke zu bringen. Mega Zorbiris ist fähig Hazards zu verhindern und das gegen die meisten Hazard Setter im Tier. Das erlaubt Pixi kontinuell in Pokemon reinzuwechseln, die es checkt. Beispielsweise Mega Skaraborn kann Pixi nicht 2HKO‘n wenn keine Tarnsteine draußen sind. Zapdos kommt mit Stahl Typen wie Mega Scherox, Kaguron und Tentantel gut klar. Durch Auflockern kann Zapdos Entry Hazards fern vom eigenen Feld halten. Somit beschert Zapdos Pixi, seine Rolle als Check zu Setup Sweeper weiter auszuführen.


Andere Optionen

Mondschein kann auf dem Unkenntnis Set als eine alternative Form von Recovery über Wunschtraum benutzt werden. Allerdings hat es weniger AP und dadurch, dass es Wetter abhängig ist, ist es eher eine schlechtere Option. Die Kombination von Unkenntnis und Gedankengut erlaubt es Pixi Gedankengut Kriege zu gewinnen durch das Ignorieren von angesammelten Boosts vom Gegner während es eigene Boosts akkumuliert. Pixi kann einen offensiven Leben Orb Set mit Magieschild und maximalen Spezialangriffs Bnvestment benutzen, dass einen Vorteil aus dessen gigantischen Movepool und dezenter Power zieht. Gleichzeitig wird der Schaden durch Leben Orb von dessen Fähigkeit negiert. Mit Zugabe kann der Gegner wiederholt nur eine Attacke einsetzen. Dadurch können folgende Situationen enstehen: Der Gegner setzt mit seinem Tentantel Egelsamen ein. Ihr drückt auf Zugabe. Nun ist der Gegner gezwungen die Attacke wiederholt einzusetzen während ihr Tarnsteine benutzt. Eine weitere Option ist Heilopfer, diese Attacke ermöglicht es ein Pokemon vollständig aufzuheilen, indem man das Pokemon welches die Attacke einsetzt dafür opfert.

Checks und Counter

Stahl Typen: Mega Scherox, Kaguron und Tentantel können alle einfach so Pixi's Mondgewalt überleben und können ein Vorteil aus Pixi ziehen wegen deren STAB Attacken. Mega Scherox und Tentantel müssen auf Flammenwurf aufpassen, aber sonst kann Tentantel seine Hazards rauslegen und Kaguron kann seine starke STAB Ramboss Angriffe raushauen um es zu schwächen.

Feuer Typen: Ramoth, Alola Knogga, Mega Glurak Y und Heatran dienen als großartige Checks zu Pixi wegen ihrer Fähigkeit Mondgewalt zu resistieren und mit einer starken Feuer STAB Attacke zu antworten, mit der Pixi Schwierigkeiten hat. Mega Glurak Y kann Pixi mit einem Feuersturm in der Sonne treffen der gewaltigen Schaden anrichtet. Was auch gewaltigen Schaden anrichtet ist ein geboostetes Ramoth. Zudem kann Heatran Pixi mit Lavasturm dazu zwingen im Feld zu bleiben, mit Verhöhner verhindern, dass Pixi effektiv etwas anrichten kann und anschließend auch noch Tarnsteine rausbringt.

Gift Typen: Gift Typen wie Alola Sleimok, Gengar, Hutsassa, Nidoking und Mega Bisaflor nehmen wenig Schaden von Mondgewalt und können mit einer sehr effektiven STAB Attacke antworten. Gengar und Alola Sleimok müssen auf Abschlag aufpassen sonst erledigen sie einen guten Job.

Verhöhner Benutzer: Nutzer von Verhöhner wie Kapu-Kime, Kapu-Riki, Kapu-Fala, Farbeagle und Heatran können alle verhindern, dass Pixi Weichei, Wunschtraum,Tarnsteine oder Gedankengut einsetzt.

Offensiver Druck: Da Pixi keinen insgesamten Bulk hat um phyische und spezielle Angreifer zur selben Zeit handzuhaben kann es durch Angreifer bedrängt werden, für die es nicht das richtige defensive Investement hat. Es kann 2HKOed werden bei speziellen Angreifern wie Kapu-Riki und Ash-Quajutsu wenn es defensives investment benutzt. Allerdings können Pokemon wie Zygarde oder Mega Meditalis es einfacher damit aufnehmen wenn es speziell defensives Investment hat.
 
Last edited:
Auch hier, wenn die Vorschläge aus dem ersten GP-Check eingearbeitet wurden, wäre es sinnvoll, das im Titel entsprechend zu vermerken. Dann weiß jeder, dass GP 2 vorgenommen werden kann.
 

Users Who Are Viewing This Thread (Users: 1, Guests: 0)

Top