[OU] Clefable (GP 2/2)

vanisherrr

always procrastinating
is a Contributor to Smogon
[OVERVIEW]

Clefables anständiger Bulk, zuverlässige Selbstheilung und fantastische defensive Typenkombination ermöglichen es, als ein stabiler Check gegen Pokémon wie Garchomp, Mega Medicham, Mega Lopunny und Hawlucha zu agieren, was es ein wertvolles defensives Pokémon in diesem Tier macht. Es hat auch Zugang auf zwei fantastische Fähigkeiten, Magic Guard und Unaware, welche in verschiedenen Sets benutzt werden. Defensives Magic Guard-Clefable bietet dank seiner Fähigkeit, als ein Status-Absorber zu agieren und Attacken wie Stealth Rock, Calm Mind und Thunder Wave zu benutzen, wunderbare Utility für Bulky-Offense- und Balance-Teams. Magic Guard kann auch auf einem offensiven Set gespielt werden, welches Life Orb und Clefables fantastische Coverage nutzt, was die meisten seiner defensiven Fähigkeiten eintauscht, um es in einen bedrohlichen Wallbreaker mit sehr wenigen Switch-ins zu verwandeln. Andererseits ist Unaware-Clefable dank seiner Fähigkeit, Set-up-Sweeper aufzuhalten, indem es ihre Boosts ignoriert, ein großartiges Pokémon für Stall-Teams. Außerdem kann es Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon, welche alle große Threats für Stall-Teams sind, mit Calm Mind besiegen, was es ansonsten nicht schaffen würde. Diese Fähigkeiten und der Fakt, dass es auch Statusveränderungen heilen und Wish an seine Teampartner weitergeben kann, machen Unaware Clefable zu einer Hauptstütze für Stall-Teams. Clefable besitzt aber auch Mängel. Seine eher glanzlose offensive Präsenz, wenn es nicht Life Orb spielt, bedeutet, dass es eine Vielzahl von gefährlichen Wallbreakern wie Heatran, Magearna, Mega Mawile, Tapu Bulu und Volcarona auf das Feld einlädt, obwohl Clefables umfangreicher Movepool bedeutet, dass diese Pokémon durch Attacken wie Thunder Wave und Fire Blast überrascht werden können. Zusätzlich ist sein Bulk ziemlich durchschnittlich für ein defensives Pokémon, was es anfällig macht, gegen Pokémon zu verlieren, die es vermeintlich checken sollte, wenn es nur etwas geschwächt ist.

[SET]
name: Defensives Magic Guard
move 1: Stealth Rock
move 2: Moonblast
move 3: Soft-Boiled
move 4: Calm Mind / Thunder Wave
item: Leftovers
ability: Magic Guard
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Calm Mind verstärkt Clefables Spezialangriff und Spezialverteidigung, was es einfacher macht, Stealth Rock gegen Defogger wie Tornadus-T und Zapdos auf dem Feld zu halten. Es hilft Clefable auch gegen spezielle Angreifer wie Mega Alakazam, Mega Latios und Kyurem. Thunder Wave ist eine Alternative, die Pokémon wie Heatran, Magearna, Volcarona und Choice Scarf-Jirachi verkrüppelt, welche ansonsten nichts von Clefable befürchten würden. Wenn Clefables Team bereits einen zuverlässigen Stealth-Rock-Leger hat, können sowohl Calm Mind als auch Thunder Wave auf dem gleichen Set verwendet werden. Wish neben Soft-Boiled mag unkonventionell aussehen, aber es kann eine gute Option sein, um Clefables Teampartner zu heilen, insbesondere wenn Clefable mit einem Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela gepaart ist, welchen es an zuverlässiger Selbstheilung fehlt. Knock Off ist auch eine anständige Option im letzten Moveslot, um getragene Items von Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela zu entfernen, welche sich auf die Leftovers-Heilung verlassen.

Set-Details
========

Maximale Investition in die KP und Verteidigung erlauben Clefable, die Vielzahl von physischen Angreifern in diesem Tier wie Garchomp, Hawlucha und Mega Lopunny zu handhaben und Stealth Rock beständig den Kampf hindurch auszulegen, während es sich mit Soft-Boiled heilt. Alternativ kann eine speziell-defensive Verteilung mit 252 HP / 164 Def / 92 SpD zusammen mit einem Calm-Wesen verwendet werden, um Clefable zu ermöglichen, bei voller Gesundheit den 2HKO von Mega Alakazams Psychic zu vermeiden, selbst wenn seine Leftovers entfernt wurden. Diese Verteilung kann benutzt werden, wenn Clefables Team es bevorzugt, ein besseres Matchup gegen speziell-offensive Threats wie Mega Alakazam, Life Orb-Kyurem-B und Mega Latios zu haben.

Verwendungstipps
========

Clefable ist ziemlich einfach zu benutzen: Es sollte hauptsächlich benutzt werden, um Pokémon wie Landorus-T, Mega Lopunny und Hawlucha zu checken und Stealth Rock zu legen. Achte darauf, Soft-Boiled regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, um die genannten Threats zu checken. Da Clefable Stealth Rock auslegt, werden oftmals Defogger wie Tornadus-T, Tapu Fini und Zapdos auf das Feld kommen und versuchen, diese zu entfernen. Nutze dies aus, indem du Calm Mind verwendest, um diese vom Feld zu zwingen. Thunder Wave sollte oft im Earlygame benutzt werden, um häufige Switch-ins wie Heatran und Magearna zu verkrüppeln. Benutze Stealth Rock nicht sofort, wenn Clefable gegen ein Mega Sableye startet, da es höchstwahrscheinlich ist, dass es Protect in der ersten Runde benutzt, damit es sicher seine Mega-Entwicklung vollziehen und Magic Bounce erhalten kann. Verwende stattdessen Calm Mind, um es vom Feld zu zwingen, oder wenn Calm Mind nicht gespielt wird, wirf einfach ein Moonblast raus. Vermeide von Knock Off getroffen zu werden, da Clefables Leftovers entscheidend für seine Fähigkeit ist, die bereits genannten Pokémon zu checken und gesund den Kampf hindurch zu bleiben.

Teampartner
========

Dieses Set passt am besten in Bulky-Offense und Balance-Teams, weil diese Clefables defensive Nische und seine Fähigkeit, Stealth Rock auszulegen, schätzen. Clefable passt gut mit bulkigen Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Amoonguss und Mega Venusaur zusammen, da es ein robustes Unlicht-resistierendes Pokémon ist, was bedeutet, dass es diese von einigem Druck von Ash-Greninja befreit. Im Gegenzug helfen sie Clefable mit speziell-offensiven Pokémon wie Magearna und Tapu Koko, mit denen es nicht umgehen kann. Ferrothorn ist insbesondere erwähnenswert, da es helfen kann, Heatran mit Entry-Hazards, Leech Seed und möglicherweise Knock Off zu zermürben. Stahl-Pokémon wie Magearna, Celesteela und Mega Scizor und Feuer-Pokémon wie Heatran und Volcarona können Clefable ziemlich einfach ausnutzen, besonders wenn es kein Thunder Wave spielt, deswegen sollten Antworten wie Toxapex, Rotom-W und dein eigenes Heatran für diese benutzt werden. Ebenfalls hat Clefable eine schwere Zeit mit Gift-Pokémon wie Toxapex und Mega Venusaur, deswegen sind Pokémon wie Mega Alakazam, Tapu Lele und Reuniclus notwendig, welche diese handhaben können. Wenn man sich entscheidet, Thunder Wave zu spielen, sind langsame Wallbreaker gute Teampartner, die davon profitieren, dass Paralyse verteilt wird. Falls Clefable Wish spielt, paart es sich sehr gut mit offensiven Wallbreakern mit fehlender Selbstheilung wie Z-Attacke-Heatran, Mega Mawile und Garchomp.

[SET]
name: Life Orb
move 1: Moonblast
move 2: Thunderbolt
move 3: Fire Blast
move 4: Soft-Boiled
item: Life Orb
ability: Magic Guard
nature: Modest
evs: 80 HP / 252 SpA / 176 Spe

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Thunderbolt gibt Clefable einen Weg, bulkige Wasser-Pokémon wie Toxapex und Tapu Fini zu treffen, und ist seine beste Möglichkeit, Heatran zu treffen. Fire Blast erlaubt Clefable durch Stahl- und Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Magearna, Mega Mawile und Amoonguss zu brechen. Flamethrower ist eine gute Alternative, die mit perfekter Genauigkeit auftrumpft, aber bedeutend schwächer ist. Soft-Boiled erlaubt Clefable, gesund genug zu bleiben, um Greninjas Dark Pulse zahlreiche Male einzustecken, und fortzufahren, passive Pokémon auszunutzen. Calm Mind ist eine Option anstatt Fire Blast, welche diesem Set ein fantastisches Stall-Matchup gibt, aber es gibt dadurch die Fähigkeit auf, die meisten Stahl- und Pflanzen-Pokémon zu treffen.

Set-Details
========

Maximale Investition in den Spezialangriff und ein Modest-Wesen machen Clefable so stark wie möglich, während 176 Initiative-EVs Clefable erlauben, Mega Mawile zu outspeeden; die restlichen EVs werden in die KP gesteckt. Magic Guard ermöglicht Clefable, Life Orb zu verwenden, ohne Rückstoß-Schaden zu nehmen, während es Clefable auch immun gegen Schaden von Entry-Hazards und Statusveränderungen macht.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte durch Doppelwechsel oder durch Volt Switch oder U-turn auf das Feld gebracht werden, um das gegnerische Team mit seiner breiten Coverage zu brechen. Obwohl dieses Set den Großteil der defensiven Fähigkeiten aufgibt, welche andere Clefable-Sets besitzen, kann es benutzt werden, um in einige Unlicht-Attacken wie Ash-Greninjas und Hydreigons Dark Pulse zu wechseln, wenn du überzeugt bist, dass sie diese Attacke benutzen. Außerdem kann Clefable einige passivere Pokémon in diesem Tier wie Toxapex und Zapdos ausnutzen. Soft-Boiled sollte einigermaßen regelmäßig benutzt werden, um Clefable gesund genug zu halten, um diese Pokémon auszunutzen, während es auch erlaubt, weiterhin Dark Pulses einzustecken.

Teampartner
========

Life Orb-Clefable passt am besten als ein beängstigender Wallbreaker in bulkig-offensive Teams. Ferrothorn ist ein fantastischer Teampartner, da es Clefables Resistenz gegen Greninjas Dark Pulse schätzt und einen fantastischen Job macht, Heatran mit Leech Seed und Entry-Hazard-Schaden zu zermürben, welches eines der wenigen Switch-ins gegen Life Orb-Clefable ist. Andere Entry-Hazard-Leger wie Ash-Greninja, Heatran und Garchomp sind gute Partner, um Pokémon wie Heatran und Toxapex für Clefable zu schwächen. Pokémon wie Toxapex, Amoonguss und das bereits genannte Ferrothorn, welche Wasser-Attacken resisitieren, paaren sich gut mit Clefable, da es dem Team Resistenzen gegen beide STAB-Attacken von Ash-Greninja gibt. VoltTurn-Unterstützung von Pokémon wie Landorus-T, Tornadus-T und Rotom-W ist entscheidend für Clefables Erfolg, um es zu erlauben, so viel wie möglich durch Walls zu brechen.

[SET]
name: Unaware
move 1: Calm Mind / Heal Bell
move 2: Moonblast
move 3: Wish
move 4: Protect
item: Leftovers
ability: Unaware
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Die Kombination aus Calm Mind und Unaware hilft Clefable, mit Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon klarzukommen, welche normalerweise eine große Gefahr für Stall-Teams darstellen. Heal Beal kann verwendet werden, wenn Clefables Team die Attacke nirgendswo anders unterbringen kann. Sie ist nützlich, um sein Team von Statusveränderungen zu heilen, welche ansonsten nervigen Chip-Schaden anrichten würden, aber Calm Mind ist generell wertvoller. Wish versorgt Clefable mit zuverlässiger Selbstheilung, kann aber auch an Clefables Teampartner weitergegeben werden. Protect versichert hauptsächlich, dass sich Clefable sicher mit Wish heilen kann, aber kann auch zum Scouten für Z- und Coverage-Attacken benutzt werden.

Set-Details
========

Unaware macht Clefable eine großartige Antwort auf Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Garchomp, -Gliscor und -Mega Heracross. Maximale Investition in seine KP und Verteidigung stellen sicher, dass es Treffer von diesen Pokémon einstecken, den Schaden heilen und mit seinem Set-up fortfahren kann.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte benutzt werden, um Set-up-Sweeper wie Landorus-T, Garchomp, Gliscor und Mega Heracross zu checken. Calm Mind sollte gegen Pokémon wie Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon eingesetzt werden, damit Clefable diese im Eins-gegen-Eins besiegt. Achte darauf, Wish gefolgt von Protect regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, damit es diese Pokémon checken kann. Versuche Z-Attacken von Pokémon wie Kyurem, Gyarados und Calm Mind-Blacephalon mit Protect abzufangen, da sie ansonsten durch Clefable brechen können. Wish kann auch verwendet werden, um Clefables Teampartner zu heilen oder diese sicher gegen ein Pokémon einzuwechseln, welches Clefable vom Feld zwingt. Wenn du zum Beispiel erwartest, dass Tapu Lele gegen Clefable auf das Feld kommt, kannst du Wish benutzen, da du den Wechsel vorhersagst, und diesen an Mega Aggron weitergeben, um es so sicher auf das Feld zu bringen.

Teampartner
========

Dieses Set passt nur in Stall-Teams, da es das der einzige Teamtyp ist, den es nicht kümmert, dass Clefable all sein Momentum aufgibt, und seine defensiven Mängel angemessen wiedergutmachen kann. Chansey ist eine Schlüsselfigur in Stall-Teams und checkt nahezu alle speziell-offensiven Threats in diesem Tier für Clefable und kann ein Moveslot für es freimachen, indem es Heal Bell spielt, damit Clefable Calm Mind verwenden kann. Im Gegenzug checkt Clefable einen Großteil der physisch-offensiven Wallbreaker, welche Chansey nicht handhaben kann. Mega Aggron checkt Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Tapu Lele, mit denen Chansey nicht umgehen kann, und im Gegenzug bietet Clefable Heilung durch Wish und checkt Boden-Pokémon wie Landorus-T, Garchomp und Gliscor und Kampf-Pokémon wie Mega Lopunny und Hawlucha. Zapdos wechselt für Clefable in Wallbreaker wie Kartana und Tapu Bulu, während es auch Entry-Hazards mit Defog entfernt. Mew kann für Clefable in Heatran und Tapu Lele wechseln, während es auch Defog spielen kann, um lästige Entry-Hazards zu entfernen.

[STRATEGY COMMENTS]
Andere Optionen
=============

Clefable hat andere nützliche Attacken wie Toxic und Healing Wish, aber ihre Anwendungen tendieren dazu, limitierter zu sein als bereits genannte Attacken auf diesen Sets, was bedeutet, dass es schwierig ist, diese statt andere Attacken zu spielen. Stored Power neben Calm Mind ist eine interessante Option, die Clefable ermöglicht, durch einige Stall-Teams zu brechen, da Stored Power es Clefable erlaubt, durch Unaware-Walls zu brechen. Dieses Set ist aber nicht in der Lage, durch Stall Teams zu brechen, die Mega Aggron (RC) nutzen, und es ist gezwungen, all seine Utility-Attacken fallen zu lassen, um Calm Mind, Moonblast, Stored Power und Soft-Boiled spielen zu können, was bedeutet, dass dieses Set oftmals nutzlos sein kann.

Checks und Counter
===================

**Stahl-Pokémon**: Stahl-Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Mega Scizor können sicher einwechseln und das defensive Clefable vom Feld zwingen, da es nur Moonblast als eine angreifende Attacke hat. Sie müssen aber abgesehen von Heatran vor Fire Blast achtsam sein.

**Feuer-Pokémon**: Heatran, Volcarona und Victini befürchten sehr wenig von Clefable und können es bedrohen. Heatran kann Clefable mit Taunt und Magma Storm trappen oder es mit Corkscrew Crash OHKOen, Volcarona kann gegen Clefable einen Set-up starten und Victini kann es mit einem mächtigen V-create besiegen. Sie alle müssen aber achtsam vor Thunder Wave sein.

**Mächtige Wallbreaker**: Obwohl das defensive Clefable ziemlich bulkig ist, kann es starke Wallbreaker wie Ash-Greninja, Mega Medicham, Tapu Lele und Mega Tyranitar nicht handhaben, welche alle Clefables durchschnittlichen Bulk mit ihrer rohen Stärke ausnutzen können.

**Gift-Pokémon**: Toxapex und Mega Venusaur sind von nichts beunruhigt, was das defensive Clefable gegen diese machen kann; Toxapex kann mit Haze jegliche Calm Mind-Boosts entfernen, Mega Venusaur ist schneller, nimmt dank Thick Fat reduzierten Schaden von Fire Blast und richtet mit Sludge Bomb selbst nach einem Calm Mind-Boost schweren Schaden gegen Clefable an. Keiner von beiden ist besonders schnell, was bedeutet, dass ihnen Thunder Wave nichts ausmacht. Life Orb-Clefable kann aber mit Thunderbolt durch Toxapex brechen.

[CREDITS]
- Written by: [[Mellow, 423226]]
- Translated by: [[vanisherrr, 471510]]
- German grammar checked by: [[, ], [, ]]
- Quality checked by: [[Jordy, 395754], [Leo, 328915], [curiosity, 443485]]
- English grammar checked by: [[deetah, 297659], [The Dutch Plumberjack, 232216]]
 

Marcell

is a member of the Site Staffis a Forum Moderatoris a Contributor to Smogonis a Smogon Media Contributor
Moderator
[OVERVIEW]

Clefables anständiger Bulk, zuverlässige Selbstheilung und fantastische defensive Typenkombination ermöglichen es, als ein stabiler Check gegen Pokémon wie Garchomp, Mega Medicham, Mega Lopunny und Hawlucha zu agieren, was es zu einem wertvollen defensiven Pokémon in diesem Tier macht. Es hat auch Zugang auf die zwei fantastischen Fähigkeiten Magic Guard und Unaware, welche in verschiedenen Sets benutzt werden können. Das defensive Magic Guard-Clefable bietet wunderbare Utility für Bulky-Offense- und Balance-Teams, da es als ein Status-Absorber agieren kann und Attacken wie Stealth Rock, Calm Mind und Thunder Wave beherrscht. Magic Guard kann auch auf einem offensiven Set gespielt werden, welches Life Orb und Clefables fantastische Coverage nutzt, was die meisten seiner defensiven Fähigkeiten eintauscht, um es im Gegenzug in einen bedrohlichen Wallbreaker mit sehr wenigen Switch-ins zu verwandeln. Andererseits ist Unaware-Clefable ein großartiges Pokémon für Stall-Teams, da es Set-up-Sweeper aufhält, indem es ihre Boosts ignoriert. Außerdem kann es Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon, welche allesamt große Threats für Stall-Teams sind, mit Calm Mind besiegen, was es ansonsten nicht schaffen würde. Diese Fähigkeiten und die Tatsache, dass es auch Statusveränderungen heilen und Wish an seine Teampartner weitergeben kann, machen Unaware Clefable zu einer Hauptstütze für Stall-Teams. Clefable besitzt aber auch einige Mängel: Sofern es nicht Life Orb spielt, bedeutet seine eher glanzlose offensive Präsenz, dass es eine Vielzahl von gefährlichen Wallbreakern wie Heatran, Magearna, Mega Mawile, Tapu Bulu und Volcarona auf das Feld einlädt, obwohl Clefables umfangreicher Movepool bedeutet, dass diese Pokémon durch Attacken wie Thunder Wave und Fire Blast überrascht werden können. Zusätzlich ist sein Bulk ziemlich durchschnittlich für ein defensives Pokémon, was es anfällig dafür macht, gegen Pokémon zu verlieren, die es vermeintlich checken sollte, wenn es nur etwas geschwächt ist.

[SET]
name: Defensives Magic Guard
move 1: Stealth Rock
move 2: Moonblast
move 3: Soft-Boiled
move 4: Calm Mind / Thunder Wave
item: Leftovers
ability: Magic Guard
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Calm Mind verstärkt Clefables Spezialangriff und Spezialverteidigung, was es einfacher macht, Stealth Rock gegen Defogger wie Tornadus-T und Zapdos auf dem Feld zu halten. Es hilft Clefable auch gegen spezielle Angreifer wie Mega Alakazam, Mega Latios und Kyurem. Thunder Wave ist eine Alternative, die Pokémon wie Heatran, Magearna, Volcarona und Choice Scarf-Jirachi verkrüppelt, welche ansonsten nichts von Clefable befürchten würden. Wenn Clefables Team bereits einen zuverlässigen Stealth-Rock-Leger hat, können sowohl Calm Mind als auch Thunder Wave auf dem gleichen Set verwendet werden. Wish neben Soft-Boiled mag unkonventionell aussehen, aber es kann eine gute Option sein, um Clefables Teampartner zu heilen, insbesondere wenn Clefable mit Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela gepaart ist, welchen es an zuverlässiger Selbstheilung fehlt. Knock Off ist auch eine anständige Option im letzten Moveslot, um getragene Items von Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela zu entfernen, welche sich auf die Leftovers-Heilung verlassen.

Set-Details
========

Maximale Investition in die KP und Verteidigung erlauben Clefable, viele physische Angreifern in diesem Tier wie Garchomp, Hawlucha und Mega Lopunny zu handhaben und Stealth Rock den Kampf hindurch beständig auszulegen, während es sich mit Soft-Boiled heilt. Alternativ kann eine speziell-defensive Verteilung mit 252 HP / 164 Def / 92 SpD zusammen mit einem Calm-Wesen verwendet werden, um Clefable zu ermöglichen, bei voller Gesundheit den 2HKO von Mega Alakazams Psychic zu vermeiden, selbst wenn seine Leftovers entfernt wurden. Diese Verteilung kann benutzt werden, falls Clefables Team es bevorzugt, ein besseres Matchup gegen speziell-offensive Threats wie Mega Alakazam, Life Orb-Kyurem-B und Mega Latios zu haben.

Verwendungstipps
========

Clefable ist ziemlich einfach zu benutzen: Es sollte hauptsächlich benutzt werden, um Pokémon wie Landorus-T, Mega Lopunny und Hawlucha zu checken und Stealth Rock zu legen. Achte darauf, Soft-Boiled regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, um die genannten Threats zu checken. Da Clefable Stealth Rock auslegt, werden oftmals Defogger wie Tornadus-T, Tapu Fini und Zapdos auf das Feld kommen und versuchen, diese zu entfernen. Nutze dies aus, indem du Calm Mind verwendest, um diese vom Feld zu zwingen. Thunder Wave sollte oft im Earlygame benutzt werden, um häufige Switch-ins wie Heatran und Magearna zu verkrüppeln. Benutze Stealth Rock nicht sofort, wenn Clefable gegen ein Mega Sableye startet, da es sehr wahrscheinlich ist, dass es Protect in der ersten Runde benutzt, damit es sicher seine Mega-Entwicklung vollziehen und Magic Bounce erhalten kann. Verwende stattdessen Calm Mind, um es vom Feld zu zwingen. Falls Calm Mind nicht gespielt wird, setze einfach Moonblast ein. Vermeide von Knock Off getroffen zu werden, da Clefables Leftovers entscheidend für seine Fähigkeit ist, die bereits genannten Pokémon zu checken und den Kampf hindurch gesund zu bleiben.

Teampartner
========

Dieses Set passt am besten in Bulky-Offense- und Balance-Teams, weil diese Clefables defensive Nische und seine Fähigkeit, Stealth Rock auszulegen, schätzen. Clefable passt gut mit bulkigen Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Amoonguss und Mega Venusaur zusammen, da es ein robustes Unlicht-resistierendes Pokémon ist, was bedeutet, dass es diese vom Druck befreit, welchen Ash-Greninja normalerweise auf diese Pokemon ausübt. Im Gegenzug helfen sie Clefable mit speziell-offensiven Pokémon wie Magearna und Tapu Koko, mit denen es nicht umgehen kann. Ferrothorn ist insbesondere erwähnenswert, da es dabei helfen kann, Heatran mit Entry-Hazards, Leech Seed und möglicherweise Knock Off zu zermürben. Stahl-Pokémon wie Magearna, Celesteela und Mega Scizor, sowie Feuer-Pokémon wie Heatran und Volcarona können Clefable ziemlich einfach ausnutzen, besonders wenn es kein Thunder Wave spielt. Deswegen sollten Antworten wie Toxapex, Rotom-W und dein eigenes Heatran für diese benutzt werden. Ebenfalls tut sich Clefable schwer mit Gift-Pokémon wie Toxapex und Mega Venusaur, weswegen Pokémon wie Mega Alakazam, Tapu Lele und Reuniclus notwendig sind, welche diese handhaben können. Wenn man sich entscheidet, Thunder Wave zu spielen, sind langsame Wallbreaker geeignete Teampartner, da sie davon profitieren, dass gegnerische Pokemon paralysiert werden. Falls Clefable Wish spielt, paart es sich sehr gut mit offensiven Wallbreakern mit fehlender Selbstheilung wie Z-Attacke-Heatran, Mega Mawile und Garchomp.

[SET]
name: Life Orb
move 1: Moonblast
move 2: Thunderbolt
move 3: Fire Blast
move 4: Soft-Boiled
item: Life Orb
ability: Magic Guard
nature: Modest
evs: 80 HP / 252 SpA / 176 Spe

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Thunderbolt ermöglicht es Clefable, bulkige Wasser-Pokémon wie Toxapex und Tapu Fini zu treffen, und ist seine beste Möglichkeit, Heatran zu treffen. Fire Blast erlaubt Clefable, durch Stahl- und Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Magearna, Mega Mawile und Amoonguss zu brechen. Flamethrower ist eine gute Alternative, die mit perfekter Genauigkeit auftrumpft, aber bedeutend schwächer ist. Soft-Boiled erlaubt Clefable, gesund genug zu bleiben, um zahlreiche Male Greninjas Dark Pulse einzustecken und passive Pokémon auszunutzen. Calm Mind ist eine Option anstatt Fire Blast, welche diesem Set ein fantastisches Stall-Matchup ermöglicht, aber es gibt dadurch die Fähigkeit auf, die meisten Stahl- und Pflanzen-Pokémon zu treffen.

Set-Details
========

Maximale Investition in den Spezialangriff und ein Modest-Wesen machen Clefable so stark wie möglich, während 176 Initiative-EVs Clefable erlauben, Mega Mawile zu outspeeden; die restlichen EVs werden in die KP gesteckt. Magic Guard ermöglicht Clefable, Life Orb zu verwenden, ohne Rückstoß-Schaden zu nehmen, während es Clefable auch immun gegen Schaden von Entry-Hazards und Statusveränderungen macht.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte durch Doppelwechsel oder durch Volt Switch und U-turn auf das Feld gebracht werden, um das gegnerische Team mit seiner breiten Coverage zu brechen. Obwohl dieses Set den Großteil der defensiven Fähigkeiten aufgibt, welche andere Clefable-Sets besitzen, kann es benutzt werden, um in einige Unlicht-Attacken wie Ash-Greninjas und Hydreigons Dark Pulse zu wechseln, wenn du überzeugt bist, dass sie diese Attacke benutzen. Außerdem kann Clefable einige passivere Pokémon in diesem Tier wie Toxapex und Zapdos ausnutzen. Soft-Boiled sollte einigermaßen regelmäßig benutzt werden, um Clefable gesund genug zu halten, um diese Pokémon auszunutzen, während es auch erlaubt, weiterhin Dark Pulses einzustecken.

Teampartner
========

Life Orb-Clefable passt am besten als ein beängstigender Wallbreaker in bulkig-offensive Teams. Ferrothorn ist ein fantastischer Teampartner, da es Clefables Resistenz gegen Greninjas Dark Pulse schätzt und Heatran mit Leech Seed und Entry-Hazard-Schaden zermürbt, welches eines der wenigen Switch-ins gegen Life Orb-Clefable ist. Andere Entry-Hazard-Leger wie Ash-Greninja, Heatran und Garchomp sind gute Partner, um Pokémon wie Heatran und Toxapex für Clefable zu schwächen. Pokémon wie Toxapex, Amoonguss und das bereits genannte Ferrothorn, welche Wasser-Attacken resisitieren, paaren sich gut mit Clefable, da es dem Team Resistenzen gegen beide STAB-Attacken von Ash-Greninja gibt. VoltTurn-Unterstützung von Pokémon wie Landorus-T, Tornadus-T und Rotom-W ist entscheidend für Clefables Erfolg, um zu ermöglichen, so oft wie möglich durch Walls zu brechen.

[SET]
name: Unaware
move 1: Calm Mind / Heal Bell
move 2: Moonblast
move 3: Wish
move 4: Protect
item: Leftovers
ability: Unaware
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Die Kombination aus Calm Mind und Unaware hilft Clefable dabei, mit Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon klarzukommen, welche normalerweise eine große Gefahr für Stall-Teams darstellen. Heal Beal kann verwendet werden, falls Clefables Team die Attacke nirgendswo anders unterbringen kann. Sie ist nützlich, um sein Team von Statusveränderungen zu heilen, welche ansonsten nervigen Chip-Schaden anrichten würden, aber Calm Mind ist generell wertvoller. Wish versorgt Clefable mit zuverlässiger Selbstheilung, kann aber auch an Clefables Teampartner weitergegeben werden. Protect garantiert hauptsächlich, dass sich Clefable sicher mit Wish heilen kann, aber kann auch zum Scouten für Z- und Coverage-Attacken benutzt werden.

Set-Details
========

Unaware macht Clefable zu einer großartige Antwort auf Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Garchomp, -Gliscor und -Mega Heracross. Maximale Investition in seine KP und Verteidigung stellen sicher, dass es Treffer von diesen Pokémon einstecken, den Schaden heilen und mit seinem Set-up fortfahren kann.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte benutzt werden, um Set-up-Sweeper wie Landorus-T, Garchomp, Gliscor und Mega Heracross zu checken. Calm Mind sollte gegen Pokémon wie Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon eingesetzt werden, damit Clefable diese im Eins-gegen-Eins besiegt. Achte darauf, Wish gefolgt von Protect regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, damit es diese Pokémon checken kann. Versuche Z-Attacken von Pokémon wie Kyurem, Gyarados und Calm Mind-Blacephalon mit Protect abzufangen, da sie ansonsten durch Clefable brechen können. Wish kann auch verwendet werden, um Clefables Teampartner zu heilen oder diese sicher gegen ein Pokémon einzuwechseln, welches Clefable vom Feld zwingt. Wenn du zum Beispiel erwartest, dass Tapu Lele gegen Clefable auf das Feld kommt, kannst du Wish benutzen, während du einen Wechsel vorhersagst, und anschließend den Wish an Mega Aggron weitergeben, um es so sicher auf das Feld zu bringen.

Teampartner
========

Dieses Set passt nur auf Stall-Teams, da es der einzige Teamtyp ist, den es nicht kümmert, dass Clefable all sein Momentum aufgibt, und seine defensiven Mängel angemessen wiedergutmachen kann. Chansey ist eine Schlüsselfigur in Stall-Teams und checkt nahezu alle speziell-offensiven Threats in diesem Tier für Clefable und kann einen Moveslot für es freimachen, indem es Heal Bell spielt, damit Clefable Calm Mind verwenden kann. Im Gegenzug checkt Clefable einen Großteil der physisch-offensiven Wallbreaker, welche Chansey nicht handhaben kann. Mega Aggron checkt Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Tapu Lele, mit denen Chansey nicht umgehen kann, und im Gegenzug bietet Clefable Heilung durch Wish und checkt Boden-Pokémon wie Landorus-T, Garchomp und Gliscor sowie Kampf-Pokémon wie Mega Lopunny und Hawlucha. Zapdos wechselt für Clefable in Wallbreaker wie Kartana und Tapu Bulu, während es auch Entry-Hazards mit Defog entfernt. Mew kann für Clefable in Heatran und Tapu Lele wechseln, während es auch Defog spielen kann, um lästige Entry-Hazards zu entfernen.

[STRATEGY COMMENTS]
Andere Optionen
=============

Clefable hat andere nützliche Attacken wie Toxic und Healing Wish, aber diese tendieren dazu, limitierter zu sein als bereits genannte Attacken auf diesen Sets, was bedeutet, dass es schwierig ist, diese statt andere Attacken zu spielen. Stored Power neben Calm Mind ist eine interessante Option, die Clefable ermöglicht, durch einige Stall-Teams zu brechen, da Stored Power es Clefable erlaubt, durch Unaware-Walls zu brechen. Dieses Set ist aber nicht in der Lage, durch Stall Teams zu brechen, die Mega Aggron nutzen, und es ist gezwungen, all seine Utility-Attacken fallen zu lassen, um Calm Mind, Moonblast, Stored Power und Soft-Boiled spielen zu können, was bedeutet, dass dieses Set oftmals nutzlos sein kann.

Checks und Counter
===================

**Stahl-Pokémon**: Stahl-Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Mega Scizor können sicher einwechseln und das defensive Clefable vom Feld zwingen, da es nur Moonblast als eine angreifende Attacke hat. Sie müssen aber, abgesehen von Heatran, vor Fire Blast in Acht nehmen.

**Feuer-Pokémon**: Heatran, Volcarona und Victini befürchten sehr wenig von Clefable und können es im Gegenzug bedrohen. Heatran kann Clefable mit Taunt und Magma Storm trappen oder es mit Corkscrew Crash OHKOen, Volcarona kann gegen Clefable ein Set-up starten und Victini kann es mit einem mächtigen V-create besiegen. Diese Pokemon müssen aber allesamt achtsam vor Thunder Wave sein.

**Mächtige Wallbreaker**: Obwohl das defensive Clefable ziemlich bulkig ist, kann es starke Wallbreaker wie Ash-Greninja, Mega Medicham, Tapu Lele und Mega Tyranitar nicht handhaben, welche allesamt Clefables durchschnittlichen Bulk mit ihrer rohen Kraft ausnutzen können.

**Gift-Pokémon**: Toxapex und Mega Venusaur sind vom defensiven Clefable im Allgemeinen sehr unbeeindruckt; Toxapex kann mit Haze jegliche Calm Mind-Boosts entfernen, Mega Venusaur ist schneller, nimmt dank Thick Fat reduzierten Schaden von Fire Blast und richtet mit Sludge Bomb selbst nach einem Calm Mind-Boost schweren Schaden gegen Clefable an. Ebenso ist keines der beiden Pokemon besonders schnell, was bedeutet, dass ihnen Thunder Wave nichts ausmacht. Life Orb-Clefable kann aber mit Thunderbolt durch Toxapex brechen.

[CREDITS]
- Written by: [[Mellow, 423226]]
- Translated by: [[vanisherrr, 471510]]
- German grammar checked by: [[Marcell, 456727], [, ]]
- Quality checked by: [[Jordy, 395754], [Leo, 328915], [curiosity, 443485]]
- English grammar checked by: [[deetah, 297659], [The Dutch Plumberjack, 232216]]


[OVERVIEW]



Clefables anständiger Bulk, zuverlässige Selbstheilung und fantastische defensive Typenkombination ermöglichen es, als ein stabiler Check gegen Pokémon wie Garchomp, Mega Medicham, Mega Lopunny und Hawlucha zu agieren, was es zu einem wertvollesn defensivesn Pokémon in diesem Tier macht. Es hat auch Zugang auf die zwei fantastischen Fähigkeiten, Magic Guard und Unaware, welche in verschiedenen Sets benutzt werden können. Das defensives Magic Guard-Clefable bietet dank seiner Fähigkeitwunderbare Utility für Bulky-Offense- und Balance-Teams, da es als ein Status-Absorber zu agieren kann und Attacken wie Stealth Rock, Calm Mind und Thunder Wave zu benutzen, wunderbare Utility für Bulky-Offense- und Balance-Teamsherrscht. Magic Guard kann auch auf einem offensiven Set gespielt werden, welches Life Orb und Clefables fantastische Coverage nutzt, was die meisten seiner defensiven Fähigkeiten eintauscht, um es im Gegenzug in einen bedrohlichen Wallbreaker mit sehr wenigen Switch-ins zu verwandeln. Andererseits ist Unaware-Clefable dank seiner Fähigkeit, großartiges Pokémon für Stall-Teams, da es Set-up-Sweeper aufzuhalten, indem es ihre Boosts ignoriert, ein großartiges Pokémon für Stall-Teams. Außerdem kann es Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon, welche allesamt große Threats für Stall-Teams sind, mit Calm Mind besiegen, was es ansonsten nicht schaffen würde. Diese Fähigkeiten und der Faktie Tatsache, dass es auch Statusveränderungen heilen und Wish an seine Teampartner weitergeben kann, machen Unaware Clefable zu einer Hauptstütze für Stall-Teams. Clefable besitzt aber auch Mängel. Seine eher glanzlose ige Mängel: Soffensive Präsenz, wenn es nicht Life Orb spielt, bedeutet seine eher glanzlose offensive Präsenz, dass es eine Vielzahl von gefährlichen Wallbreakern wie Heatran, Magearna, Mega Mawile, Tapu Bulu und Volcarona auf das Feld einlädt, obwohl Clefables umfangreicher Movepool bedeutet, dass diese Pokémon durch Attacken wie Thunder Wave und Fire Blast überrascht werden können. Zusätzlich ist sein Bulk ziemlich durchschnittlich für ein defensives Pokémon, was es anfällig dafür macht, gegen Pokémon zu verlieren, die es vermeintlich checken sollte, wenn es nur etwas geschwächt ist.



[SET]

name: Defensives Magic Guard

move 1: Stealth Rock

move 2: Moonblast

move 3: Soft-Boiled

move 4: Calm Mind / Thunder Wave

item: Leftovers

ability: Magic Guard

nature: Bold

evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD



[SET COMMENTS]

Attacken

========



Calm Mind verstärkt Clefables Spezialangriff und Spezialverteidigung, was es einfacher macht, Stealth Rock gegen Defogger wie Tornadus-T und Zapdos auf dem Feld zu halten. Es hilft Clefable auch gegen spezielle Angreifer wie Mega Alakazam, Mega Latios und Kyurem. Thunder Wave ist eine Alternative, die Pokémon wie Heatran, Magearna, Volcarona und Choice Scarf-Jirachi verkrüppelt, welche ansonsten nichts von Clefable befürchten würden. Wenn Clefables Team bereits einen zuverlässigen Stealth-Rock-Leger hat, können sowohl Calm Mind als auch Thunder Wave auf dem gleichen Set verwendet werden. Wish neben Soft-Boiled mag unkonventionell aussehen, aber es kann eine gute Option sein, um Clefables Teampartner zu heilen, insbesondere wenn Clefable mit einem Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela gepaart ist, welchen es an zuverlässiger Selbstheilung fehlt. Knock Off ist auch eine anständige Option im letzten Moveslot, um getragene Items von Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela zu entfernen, welche sich auf die Leftovers-Heilung verlassen.



Set-Details

========



Maximale Investition in die KP und Verteidigung erlauben Clefable, die Vielzahl vonviele physischen Angreifern in diesem Tier wie Garchomp, Hawlucha und Mega Lopunny zu handhaben und Stealth Rock beständig den Kampf hindurch beständig auszulegen, während es sich mit Soft-Boiled heilt. Alternativ kann eine speziell-defensive Verteilung mit 252 HP / 164 Def / 92 SpD zusammen mit einem Calm-Wesen verwendet werden, um Clefable zu ermöglichen, bei voller Gesundheit den 2HKO von Mega Alakazams Psychic zu vermeiden, selbst wenn seine Leftovers entfernt wurden. Diese Verteilung kann benutzt werden, wennfalls Clefables Team es bevorzugt, ein besseres Matchup gegen speziell-offensive Threats wie Mega Alakazam, Life Orb-Kyurem-B und Mega Latios zu haben.



Verwendungstipps

========



Clefable ist ziemlich einfach zu benutzen: Es sollte hauptsächlich benutzt werden, um Pokémon wie Landorus-T, Mega Lopunny und Hawlucha zu checken und Stealth Rock zu legen. Achte darauf, Soft-Boiled regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, um die genannten Threats zu checken. Da Clefable Stealth Rock auslegt, werden oftmals Defogger wie Tornadus-T, Tapu Fini und Zapdos auf das Feld kommen und versuchen, diese zu entfernen. Nutze dies aus, indem du Calm Mind verwendest, um diese vom Feld zu zwingen. Thunder Wave sollte oft im Earlygame benutzt werden, um häufige Switch-ins wie Heatran und Magearna zu verkrüppeln. Benutze Stealth Rock nicht sofort, wenn Clefable gegen ein Mega Sableye startet, da es höchstsehr wahrscheinlich ist, dass es Protect in der ersten Runde benutzt, damit es sicher seine Mega-Entwicklung vollziehen und Magic Bounce erhalten kann. Verwende stattdessen Calm Mind, um es vom Feld zu zwingen, oder wenn. Falls Calm Mind nicht gespielt wird, wirfsetze einfach ein Moonblast rausein. Vermeide von Knock Off getroffen zu werden, da Clefables Leftovers entscheidend für seine Fähigkeit ist, die bereits genannten Pokémon zu checken und gesund den Kampf hindurch gesund zu bleiben.



Teampartner

========



Dieses Set passt am besten in Bulky-Offense- und Balance-Teams, weil diese Clefables defensive Nische und seine Fähigkeit, Stealth Rock auszulegen, schätzen. Clefable passt gut mit bulkigen Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Amoonguss und Mega Venusaur zusammen, da es ein robustes Unlicht-resistierendes Pokémon ist, was bedeutet, dass es diese von einigem Druck vobefreit, welchen Ash-Greninja befrnormalerweise auf diese Pokemon ausübt. Im Gegenzug helfen sie Clefable mit speziell-offensiven Pokémon wie Magearna und Tapu Koko, mit denen es nicht umgehen kann. Ferrothorn ist insbesondere erwähnenswert, da es dabei helfen kann, Heatran mit Entry-Hazards, Leech Seed und möglicherweise Knock Off zu zermürben. Stahl-Pokémon wie Magearna, Celesteela und Mega Scizor und, sowie Feuer-Pokémon wie Heatran und Volcarona können Clefable ziemlich einfach ausnutzen, besonders wenn es kein Thunder Wave spielt, d. Deswegen sollten Antworten wie Toxapex, Rotom-W und dein eigenes Heatran für diese benutzt werden. Ebenfalls tut sichat Clefable eine schwere Zeit mit Gift-Pokémon wie Toxapex und Mega Venusaur, dweswegen sind Pokémon wie Mega Alakazam, Tapu Lele und Reuniclus notwendig sind, welche diese handhaben können. Wenn man sich entscheidet, Thunder Wave zu spielen, sind langsame Wallbreaker gueeignete Teampartner, da sie davon profitieren, dass gegnerische Pokemon paralyse vierteilt wierden. Falls Clefable Wish spielt, paart es sich sehr gut mit offensiven Wallbreakern mit fehlender Selbstheilung wie Z-Attacke-Heatran, Mega Mawile und Garchomp.



[SET]

name: Life Orb

move 1: Moonblast

move 2: Thunderbolt

move 3: Fire Blast

move 4: Soft-Boiled

item: Life Orb

ability: Magic Guard

nature: Modest

evs: 80 HP / 252 SpA / 176 Spe



[SET COMMENTS]

Attacken

========



Thunderbolt gibermöglicht es Clefable einen Weg, bulkige Wasser-Pokémon wie Toxapex und Tapu Fini zu treffen, und ist seine beste Möglichkeit, Heatran zu treffen. Fire Blast erlaubt Clefable, durch Stahl- und Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Magearna, Mega Mawile und Amoonguss zu brechen. Flamethrower ist eine gute Alternative, die mit perfekter Genauigkeit auftrumpft, aber bedeutend schwächer ist. Soft-Boiled erlaubt Clefable, gesund genug zu bleiben, um Greninjas Dark Pulse zahlreiche Malzahlreiche Male Greninjas Dark Pulse einzustecken, und fortzufahren, passive Pokémon auszunutzen. Calm Mind ist eine Option anstatt Fire Blast, welche diesem Set ein fantastisches Stall-Matchup gibermöglicht, aber es gibt dadurch die Fähigkeit auf, die meisten Stahl- und Pflanzen-Pokémon zu treffen.



Set-Details

========



Maximale Investition in den Spezialangriff und ein Modest-Wesen machen Clefable so stark wie möglich, während 176 Initiative-EVs Clefable erlauben, Mega Mawile zu outspeeden; die restlichen EVs werden in die KP gesteckt. Magic Guard ermöglicht Clefable, Life Orb zu verwenden, ohne Rückstoß-Schaden zu nehmen, während es Clefable auch immun gegen Schaden von Entry-Hazards und Statusveränderungen macht.



Verwendungstipps

========



Clefable sollte durch Doppelwechsel oder durch Volt Switch oderund U-turn auf das Feld gebracht werden, um das gegnerische Team mit seiner breiten Coverage zu brechen. Obwohl dieses Set den Großteil der defensiven Fähigkeiten aufgibt, welche andere Clefable-Sets besitzen, kann es benutzt werden, um in einige Unlicht-Attacken wie Ash-Greninjas und Hydreigons Dark Pulse zu wechseln, wenn du überzeugt bist, dass sie diese Attacke benutzen. Außerdem kann Clefable einige passivere Pokémon in diesem Tier wie Toxapex und Zapdos ausnutzen. Soft-Boiled sollte einigermaßen regelmäßig benutzt werden, um Clefable gesund genug zu halten, um diese Pokémon auszunutzen, während es auch erlaubt, weiterhin Dark Pulses einzustecken.



Teampartner

========



Life Orb-Clefable passt am besten als ein beängstigender Wallbreaker in bulkig-offensive Teams. Ferrothorn ist ein fantastischer Teampartner, da es Clefables Resistenz gegen Greninjas Dark Pulse schätzt und einen fantastischen Job macht, Heatran mit Leech Seed und Entry-Hazard-Schaden zu zermürbent, welches eines der wenigen Switch-ins gegen Life Orb-Clefable ist. Andere Entry-Hazard-Leger wie Ash-Greninja, Heatran und Garchomp sind gute Partner, um Pokémon wie Heatran und Toxapex für Clefable zu schwächen. Pokémon wie Toxapex, Amoonguss und das bereits genannte Ferrothorn, welche Wasser-Attacken resisitieren, paaren sich gut mit Clefable, da es dem Team Resistenzen gegen beide STAB-Attacken von Ash-Greninja gibt. VoltTurn-Unterstützung von Pokémon wie Landorus-T, Tornadus-T und Rotom-W ist entscheidend für Clefables Erfolg, um es zu erlaubmöglichen, so vieloft wie möglich durch Walls zu brechen.



[SET]

name: Unaware

move 1: Calm Mind / Heal Bell

move 2: Moonblast

move 3: Wish

move 4: Protect

item: Leftovers

ability: Unaware

nature: Bold

evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD



[SET COMMENTS]

Attacken

========



Die Kombination aus Calm Mind und Unaware hilft Clefable dabei, mit Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon klarzukommen, welche normalerweise eine große Gefahr für Stall-Teams darstellen. Heal Beal kann verwendet werden, wennfalls Clefables Team die Attacke nirgendswo anders unterbringen kann. Sie ist nützlich, um sein Team von Statusveränderungen zu heilen, welche ansonsten nervigen Chip-Schaden anrichten würden, aber Calm Mind ist generell wertvoller. Wish versorgt Clefable mit zuverlässiger Selbstheilung, kann aber auch an Clefables Teampartner weitergegeben werden. Protect versichgarantiert hauptsächlich, dass sich Clefable sicher mit Wish heilen kann, aber kann auch zum Scouten für Z- und Coverage-Attacken benutzt werden.



Set-Details

========



Unaware macht Clefable zu einer großartige Antwort auf Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Garchomp, -Gliscor und -Mega Heracross. Maximale Investition in seine KP und Verteidigung stellen sicher, dass es Treffer von diesen Pokémon einstecken, den Schaden heilen und mit seinem Set-up fortfahren kann.



Verwendungstipps

========



Clefable sollte benutzt werden, um Set-up-Sweeper wie Landorus-T, Garchomp, Gliscor und Mega Heracross zu checken. Calm Mind sollte gegen Pokémon wie Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon eingesetzt werden, damit Clefable diese im Eins-gegen-Eins besiegt. Achte darauf, Wish gefolgt von Protect regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, damit es diese Pokémon checken kann. Versuche Z-Attacken von Pokémon wie Kyurem, Gyarados und Calm Mind-Blacephalon mit Protect abzufangen, da sie ansonsten durch Clefable brechen können. Wish kann auch verwendet werden, um Clefables Teampartner zu heilen oder diese sicher gegen ein Pokémon einzuwechseln, welches Clefable vom Feld zwingt. Wenn du zum Beispiel erwartest, dass Tapu Lele gegen Clefable auf das Feld kommt, kannst du Wish benutzen, währenda du deinen Wechsel vorhersagst, und diesanschließend den Wish an Mega Aggron weitergeben, um es so sicher auf das Feld zu bringen.



Teampartner

========



Dieses Set passt nur inauf Stall-Teams, da es das der einzige Teamtyp ist, den es nicht kümmert, dass Clefable all sein Momentum aufgibt, und seine defensiven Mängel angemessen wiedergutmachen kann. Chansey ist eine Schlüsselfigur in Stall-Teams und checkt nahezu alle speziell-offensiven Threats in diesem Tier für Clefable und kann einen Moveslot für es freimachen, indem es Heal Bell spielt, damit Clefable Calm Mind verwenden kann. Im Gegenzug checkt Clefable einen Großteil der physisch-offensiven Wallbreaker, welche Chansey nicht handhaben kann. Mega Aggron checkt Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Tapu Lele, mit denen Chansey nicht umgehen kann, und im Gegenzug bietet Clefable Heilung durch Wish und checkt Boden-Pokémon wie Landorus-T, Garchomp und Gliscor undsowie Kampf-Pokémon wie Mega Lopunny und Hawlucha. Zapdos wechselt für Clefable in Wallbreaker wie Kartana und Tapu Bulu, während es auch Entry-Hazards mit Defog entfernt. Mew kann für Clefable in Heatran und Tapu Lele wechseln, während es auch Defog spielen kann, um lästige Entry-Hazards zu entfernen.



[STRATEGY COMMENTS]

Andere Optionen

=============



Clefable hat andere nützliche Attacken wie Toxic und Healing Wish, aber ihre Anwendungendiese tendieren dazu, limitierter zu sein als bereits genannte Attacken auf diesen Sets, was bedeutet, dass es schwierig ist, diese statt andere Attacken zu spielen. Stored Power neben Calm Mind ist eine interessante Option, die Clefable ermöglicht, durch einige Stall-Teams zu brechen, da Stored Power es Clefable erlaubt, durch Unaware-Walls zu brechen. Dieses Set ist aber nicht in der Lage, durch Stall Teams zu brechen, die Mega Aggron (RC) nutzen, und es ist gezwungen, all seine Utility-Attacken fallen zu lassen, um Calm Mind, Moonblast, Stored Power und Soft-Boiled spielen zu können, was bedeutet, dass dieses Set oftmals nutzlos sein kann.



Checks und Counter

===================



**Stahl-Pokémon**: Stahl-Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Mega Scizor können sicher einwechseln und das defensive Clefable vom Feld zwingen, da es nur Moonblast als eine angreifende Attacke hat. Sie müssen aber, abgesehen von Heatran, vor Fire Blast ain Achtsam sei nehmen.



**Feuer-Pokémon**: Heatran, Volcarona und Victini befürchten sehr wenig von Clefable und können es im Gegenzug bedrohen. Heatran kann Clefable mit Taunt und Magma Storm trappen oder es mit Corkscrew Crash OHKOen, Volcarona kann gegen Clefable einen Set-up starten und Victini kann es mit einem mächtigen V-create besiegen. Sie alleDiese Pokemon müssen aber allesamt achtsam vor Thunder Wave sein.



**Mächtige Wallbreaker**: Obwohl das defensive Clefable ziemlich bulkig ist, kann es starke Wallbreaker wie Ash-Greninja, Mega Medicham, Tapu Lele und Mega Tyranitar nicht handhaben, welche allesamt Clefables durchschnittlichen Bulk mit ihrer rohen StärkeKraft ausnutzen können.



**Gift-Pokémon**: Toxapex und Mega Venusaur sind von nichts beunruhigt, was dasm defensiven Clefable im Allgegmeinen diese machen kannhr unbeeindruckt; Toxapex kann mit Haze jegliche Calm Mind-Boosts entfernen, Mega Venusaur ist schneller, nimmt dank Thick Fat reduzierten Schaden von Fire Blast und richtet mit Sludge Bomb selbst nach einem Calm Mind-Boost schweren Schaden gegen Clefable an. KEbenso ist keines der von beiden istPokemon besonders schnell, was bedeutet, dass ihnen Thunder Wave nichts ausmacht. Life Orb-Clefable kann aber mit Thunderbolt durch Toxapex brechen.



[CREDITS]

- Written by: [[Mellow, 423226]]

- Translated by: [[vanisherrr, 471510]]

- German grammar checked by: [[Marcell, 456727], [, ]]

- Quality checked by: [[Jordy, 395754], [Leo, 328915], [curiosity, 443485]]

- English grammar checked by: [[deetah, 297659], [The Dutch Plumberjack, 232216]]
 
[OVERVIEW]

Clefables anständiger Bulk, zuverlässige Selbstheilung und fantastische defensive Typenkombination ermöglichen es, als ein stabiler Check gegen Pokémon wie Garchomp, Mega Medicham, Mega Lopunny und Hawlucha zu agieren, was es zu einem wertvollen defensiven Pokémon in diesem Tier macht. Es hat auch Zugang auf die zwei fantastischen Fähigkeiten Magic Guard und Unaware, welche in verschiedenen Sets benutzt werden können. Das defensive Magic Guard-Clefable bietet wunderbare Utility für Bulky-Offense- und Balance-Teams, da es als ein Status-Absorber agieren kann und Attacken wie Stealth Rock, Calm Mind und Thunder Wave beherrscht. Magic Guard kann auch auf einem offensiven Set gespielt werden, welches Life Orb und Clefables fantastische Coverage nutzt, was die meisten seiner defensiven Fähigkeiten eintauscht, um es im Gegenzug in einen bedrohlichen Wallbreaker mit sehr wenigen Switch-ins zu verwandeln. Andererseits ist Unaware-Clefable ein großartiges Pokémon für Stall-Teams, da es Set-up-Sweeper aufhält, indem es ihre Boosts ignoriert. Außerdem kann es Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon, welche allesamt große Threats für Stall-Teams sind, mit Calm Mind besiegen, was es ansonsten nicht schaffen würde. Diese Fähigkeiten und die Tatsache, dass es auch Statusveränderungen heilen und Wish an seine Teampartner weitergeben kann, machen Unaware Clefable zu einer Hauptstütze für Stall-Teams. Clefable besitzt aber auch einige Mängel: Sofern es nicht Life Orb spielt, bedeutet seine eher glanzlose offensive Präsenz, dass es eine Vielzahl von gefährlichen Wallbreakern wie Heatran, Magearna, Mega Mawile, Tapu Bulu und Volcarona auf das Feld einlädt, obwohl Clefables umfangreicher Movepool bedeutet, dass diese Pokémon durch Attacken wie Thunder Wave und Fire Blast überrascht werden können. Zusätzlich ist sein Bulk ziemlich durchschnittlich für ein defensives Pokémon, was es anfällig dafür macht, gegen Pokémon zu verlieren, die es vermeintlich checken sollte, wenn es nur etwas geschwächt ist.

[SET]
name: Defensives Magic Guard
move 1: Stealth Rock
move 2: Moonblast
move 3: Soft-Boiled
move 4: Calm Mind / Thunder Wave
item: Leftovers
ability: Magic Guard
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Calm Mind verstärkt Clefables Spezialangriff und Spezialverteidigung, was es einfacher macht, Stealth Rock gegen Defogger wie Tornadus-T und Zapdos auf dem Feld zu halten. Es hilft Clefable auch gegen spezielle Angreifer wie Mega Alakazam, Mega Latios und Kyurem. Thunder Wave ist eine Alternative, die Pokémon wie Heatran, Magearna, Volcarona und Choice Scarf-Jirachi verkrüppelt, welche ansonsten nichts von Clefable befürchten würden. Wenn Clefables Team bereits einen zuverlässigen Stealth-Rock-Leger hat, können sowohl Calm Mind als auch Thunder Wave auf dem gleichen Set verwendet werden. Wish neben Soft-Boiled mag unkonventionell aussehen, aber es kann eine gute Option sein, um Clefables Teampartner zu heilen, insbesondere wenn Clefable mit Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela gepaart ist, welchen es an zuverlässiger Selbstheilung fehlt. Knock Off ist auch eine anständige Option im letzten Moveslot, um getragene Items von Pokémon wie Heatran, Magearna und Celesteela zu entfernen, welche sich auf die Leftovers-Heilung verlassen.

Set-Details
========

Maximale Investition in die KP und Verteidigung erlauben Clefable, viele physische Angreifern in diesem Tier wie Garchomp, Hawlucha und Mega Lopunny zu handhaben und Stealth Rock den Kampf hindurch beständig auszulegen, während es sich mit Soft-Boiled heilt. Alternativ kann eine speziell-defensive Verteilung mit 252 HP / 164 Def / 92 SpD zusammen mit einem Calm-Wesen verwendet werden, um Clefable zu ermöglichen, bei voller Gesundheit den 2HKO von Mega Alakazams Psychic zu vermeiden, selbst wenn seine Leftovers entfernt wurden. Diese Verteilung kann benutzt werden, falls Clefables Team es bevorzugt, ein besseres Matchup gegen speziell-offensive Threats wie Mega Alakazam, Life Orb-Kyurem-B und Mega Latios zu haben.

Verwendungstipps
========

Clefable ist ziemlich einfach zu benutzen: Es sollte hauptsächlich benutzt werden, um Pokémon wie Landorus-T, Mega Lopunny und Hawlucha zu checken und Stealth Rock zu legen. Achte darauf, Soft-Boiled regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, um die genannten Threats zu checken. Da Clefable Stealth Rock auslegt, werden oftmals Defogger wie Tornadus-T, Tapu Fini und Zapdos auf das Feld kommen und versuchen, diese zu entfernen. Nutze dies aus, indem du Calm Mind verwendest, um diese vom Feld zu zwingen. Thunder Wave sollte oft im Earlygame benutzt werden, um häufige Switch-ins wie Heatran und Magearna zu verkrüppeln. Benutze Stealth Rock nicht sofort, wenn Clefable gegen ein Mega Sableye startet, da es sehr wahrscheinlich ist, dass es Protect in der ersten Runde benutzt, damit es sicher seine Mega-Entwicklung vollziehen und Magic Bounce erhalten kann. Verwende stattdessen Calm Mind, um es vom Feld zu zwingen. Falls Calm Mind nicht gespielt wird, setze einfach Moonblast ein. Vermeide von Knock Off getroffen zu werden, da Clefables Leftovers entscheidend für seine Fähigkeit ist, die bereits genannten Pokémon zu checken und den Kampf hindurch gesund zu bleiben.

Teampartner
========

Dieses Set passt am besten in Bulky-Offense- und Balance-Teams, weil diese Clefables defensive Nische und seine Fähigkeit, Stealth Rock auszulegen, schätzen. Clefable passt gut mit bulkigen Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Amoonguss und Mega Venusaur zusammen, da es ein robustes Unlicht-resistierendes Pokémon ist, was bedeutet, dass es diese vom Druck befreit, welchen Ash-Greninja normalerweise auf diese Pokemon ausübt. Im Gegenzug helfen sie Clefable mit speziell-offensiven Pokémon wie Magearna und Tapu Koko, mit denen es nicht umgehen kann. Ferrothorn ist insbesondere erwähnenswert, da es dabei helfen kann, Heatran mit Entry-Hazards, Leech Seed und möglicherweise Knock Off zu zermürben. Stahl-Pokémon wie Magearna, Celesteela und Mega Scizor, sowie Feuer-Pokémon wie Heatran und Volcarona können Clefable ziemlich einfach ausnutzen, besonders wenn es kein Thunder Wave spielt. Deswegen sollten Antworten wie Toxapex, Rotom-W und dein eigenes Heatran für diese benutzt werden. Ebenfalls tut sich Clefable schwer mit Gift-Pokémon wie Toxapex und Mega Venusaur, weswegen Pokémon wie Mega Alakazam, Tapu Lele und Reuniclus notwendig sind, welche diese handhaben können. Wenn man sich entscheidet, Thunder Wave zu spielen, sind langsame Wallbreaker geeignete Teampartner, da sie davon profitieren, dass gegnerische Pokemon paralysiert werden. Falls Clefable Wish spielt, paart es sich sehr gut mit offensiven Wallbreakern mit fehlender Selbstheilung wie Z-Attacke-Heatran, Mega Mawile und Garchomp.

[SET]
name: Life Orb
move 1: Moonblast
move 2: Thunderbolt
move 3: Fire Blast
move 4: Soft-Boiled
item: Life Orb
ability: Magic Guard
nature: Modest
evs: 80 HP / 252 SpA / 176 Spe

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Thunderbolt ermöglicht es Clefable, bulkige Wasser-Pokémon wie Toxapex und Tapu Fini zu treffen, und ist seine beste Möglichkeit, Heatran zu treffen. Fire Blast erlaubt Clefable, durch Stahl- und Pflanzen-Pokémon wie Ferrothorn, Magearna, Mega Mawile und Amoonguss zu brechen. Flamethrower ist eine gute Alternative, die mit perfekter Genauigkeit auftrumpft, aber bedeutend schwächer ist. Soft-Boiled erlaubt Clefable, gesund genug zu bleiben, um zahlreiche Male Greninjas Dark Pulse einzustecken und passive Pokémon auszunutzen. Calm Mind ist eine Option anstatt Fire Blast, welche diesem Set ein fantastisches Stall-Matchup ermöglicht, aber es gibt dadurch die Fähigkeit auf, die meisten Stahl- und Pflanzen-Pokémon zu treffen.

Set-Details
========

Maximale Investition in den Spezialangriff und ein Modest-Wesen machen Clefable so stark wie möglich, während 176 Initiative-EVs Clefable erlauben, Mega Mawile zu outspeeden; die restlichen EVs werden in die KP gesteckt. Magic Guard ermöglicht Clefable, Life Orb zu verwenden, ohne Rückstoß-Schaden zu nehmen, während es Clefable auch immun gegen Schaden von Entry-Hazards und Statusveränderungen macht.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte durch Doppelwechsel oder durch Volt Switch und U-turn auf das Feld gebracht werden, um das gegnerische Team mit seiner breiten Coverage zu brechen. Obwohl dieses Set den Großteil der defensiven Fähigkeiten aufgibt, welche andere Clefable-Sets besitzen, kann es benutzt werden, um in einige Unlicht-Attacken wie Ash-Greninjas und Hydreigons Dark Pulse zu wechseln, wenn du überzeugt bist, dass sie diese Attacke benutzen. Außerdem kann Clefable einige passivere Pokémon in diesem Tier wie Toxapex und Zapdos ausnutzen. Soft-Boiled sollte einigermaßen regelmäßig benutzt werden, um Clefable gesund genug zu halten, um diese Pokémon auszunutzen, während es auch erlaubt, weiterhin Dark Pulses einzustecken.

Teampartner
========

Life Orb-Clefable passt am besten als ein beängstigender Wallbreaker in bulkig-offensive Teams. Ferrothorn ist ein fantastischer Teampartner, da es Clefables Resistenz gegen Greninjas Dark Pulse schätzt und Heatran mit Leech Seed und Entry-Hazard-Schaden zermürbt, welches eines der wenigen Switch-ins gegen Life Orb-Clefable ist. Andere Entry-Hazard-Leger wie Ash-Greninja, Heatran und Garchomp sind gute Partner, um Pokémon wie Heatran und Toxapex für Clefable zu schwächen. Pokémon wie Toxapex, Amoonguss und das bereits genannte Ferrothorn, welche Wasser-Attacken resistieren, paaren sich gut mit Clefable, da es dem Team Resistenzen gegen beide STAB-Attacken von Ash-Greninja gibt. VoltTurn-Unterstützung von Pokémon wie Landorus-T, Tornadus-T und Rotom-W ist entscheidend für Clefables Erfolg, um zu ermöglichen, so oft wie möglich durch Walls zu brechen.

[SET]
name: Unaware
move 1: Calm Mind / Heal Bell
move 2: Moonblast
move 3: Wish
move 4: Protect
item: Leftovers
ability: Unaware
nature: Bold
evs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

[SET COMMENTS]
Attacken
========

Die Kombination aus Calm Mind und Unaware hilft Clefable dabei, mit Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon klarzukommen, welche normalerweise eine große Gefahr für Stall-Teams darstellen. Heal Bell kann verwendet werden, falls Clefables Team die Attacke nirgendswo anders unterbringen kann. Sie ist nützlich, um sein Team von Statusveränderungen zu heilen, welche ansonsten nervigen Chip-Schaden anrichten würden, aber Calm Mind ist generell wertvoller. Wish versorgt Clefable mit zuverlässiger Selbstheilung, kann aber auch an Clefables Teampartner weitergegeben werden. Protect garantiert hauptsächlich, dass sich Clefable sicher mit Wish heilen kann, aber kann auch zum Scouten für Z- und Coverage-Attacken benutzt werden.

Set-Details
========

Unaware macht Clefable zu einer großartige Antwort auf Set-up-Sweeper wie Swords Dance-Garchomp, -Gliscor und -Mega Heracross. Maximale Investition in seine KP und Verteidigung stellen sicher, dass es Treffer von diesen Pokémon einstecken, den Schaden heilen und mit seinem Set-up fortfahren kann.

Verwendungstipps
========

Clefable sollte benutzt werden, um Set-up-Sweeper wie Landorus-T, Garchomp, Gliscor und Mega Heracross zu checken. Calm Mind sollte gegen Pokémon wie Calm Mind-Mega Latias, Swords Dance-Gliscor, Calm Mind-Reuniclus und Calm Mind-Blacephalon eingesetzt werden, damit Clefable diese im Eins-gegen-Eins besiegt. Achte darauf, Wish gefolgt von Protect regelmäßig zu benutzen, um Clefable gesund genug zu halten, damit es diese Pokémon checken kann. Versuche Z-Attacken von Pokémon wie Kyurem, Gyarados und Calm Mind-Blacephalon mit Protect abzufangen, da sie ansonsten durch Clefable brechen können. Wish kann auch verwendet werden, um Clefables Teampartner zu heilen oder diese sicher gegen ein Pokémon einzuwechseln, welches Clefable vom Feld zwingt. Wenn du zum Beispiel erwartest, dass Tapu Lele gegen Clefable auf das Feld kommt, kannst du Wish benutzen, während du einen Wechsel vorhersagst, und anschließend den Wish an Mega Aggron weitergeben, um es so sicher auf das Feld zu bringen.

Teampartner
========

Dieses Set passt nur auf Stall-Teams, da es der einzige Teamtyp ist, den es nicht kümmert, dass Clefable all sein Momentum aufgibt, und seine defensiven Mängel angemessen wiedergutmachen kann. Chansey ist eine Schlüsselfigur in Stall-Teams und checkt nahezu alle speziell-offensiven Threats in diesem Tier für Clefable und kann einen Moveslot für es freimachen, indem es Heal Bell spielt, damit Clefable Calm Mind verwenden kann. Im Gegenzug checkt Clefable einen Großteil der physisch-offensiven Wallbreaker, welche Chansey nicht handhaben kann. Mega Aggron checkt Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Tapu Lele, mit denen Chansey nicht umgehen kann, und im Gegenzug bietet Clefable Heilung durch Wish und checkt Boden-Pokémon wie Landorus-T, Garchomp und Gliscor sowie Kampf-Pokémon wie Mega Lopunny und Hawlucha. Zapdos wechselt für Clefable in Wallbreaker wie Kartana und Tapu Bulu, während es auch Entry-Hazards mit Defog entfernt. Mew kann für Clefable in Heatran und Tapu Lele wechseln, während es auch Defog spielen kann, um lästige Entry-Hazards zu entfernen.

[STRATEGY COMMENTS]
Andere Optionen
=============

Clefable hat andere nützliche Attacken wie Toxic und Healing Wish, aber diese tendieren dazu, limitierter zu sein als bereits genannte Attacken auf diesen Sets, was bedeutet, dass es schwierig ist, diese statt andere Attacken zu spielen. Stored Power neben Calm Mind ist eine interessante Option, die Clefable ermöglicht, durch einige Stall-Teams zu brechen, da Stored Power es Clefable erlaubt, durch Unaware-Walls zu brechen. Dieses Set ist aber nicht in der Lage, durch Stall Teams zu brechen, die Mega Aggron nutzen, und es ist gezwungen, all seine Utility-Attacken fallen zu lassen, um Calm Mind, Moonblast, Stored Power und Soft-Boiled spielen zu können, was bedeutet, dass dieses Set oftmals nutzlos sein kann.

Checks und Counter
===================

**Stahl-Pokémon**: Stahl-Pokémon wie Magearna, Mega Mawile und Mega Scizor können sicher einwechseln und das defensive Clefable vom Feld zwingen, da es nur Moonblast als eine angreifende Attacke hat. Sie müssen sich aber, abgesehen von Heatran, vor Fire Blast in Acht nehmen.

**Feuer-Pokémon**: Heatran, Volcarona und Victini befürchten sehr wenig von Clefable und können es im Gegenzug bedrohen. Heatran kann Clefable mit Taunt und Magma Storm trappen oder es mit Corkscrew Crash OHKOen, Volcarona kann gegen Clefable ein Set-up starten und Victini kann es mit einem mächtigen V-create besiegen. Diese Pokemon müssen aber allesamt achtsam vor Thunder Wave sein.

**Mächtige Wallbreaker**: Obwohl das defensive Clefable ziemlich bulkig ist, kann es starke Wallbreaker wie Ash-Greninja, Mega Medicham, Tapu Lele und Mega Tyranitar nicht handhaben, welche allesamt Clefables durchschnittlichen Bulk mit ihrer rohen Kraft ausnutzen können.

**Gift-Pokémon**: Toxapex und Mega Venusaur sind vom defensiven Clefable im Allgemeinen sehr unbeeindruckt; Toxapex kann mit Haze jegliche Calm Mind-Boosts entfernen, Mega Venusaur ist schneller, nimmt dank Thick Fat reduzierten Schaden von Fire Blast und richtet mit Sludge Bomb selbst nach einem Calm Mind-Boost schweren Schaden gegen Clefable an. Ebenso ist keines der beiden Pokemon besonders schnell, was bedeutet, dass ihnen Thunder Wave nichts ausmacht. Life Orb-Clefable kann aber mit Thunderbolt durch Toxapex brechen.

[CREDITS]
- Written by: [[Mellow, 423226]]
- Translated by: [[vanisherrr, 471510]]
- German grammar checked by: [[Marcell, 456727], [Most, 206869]]
- Quality checked by: [[Jordy, 395754], [Leo, 328915], [curiosity, 443485]]
- English grammar checked by: [[deetah, 297659], [The Dutch Plumberjack, 232216]]
 

Users Who Are Viewing This Thread (Users: 1, Guests: 0)

Top